Bibelkreis

Hier einige Aussagen von Teilnehmern des Bibelkreises

 

    Wir sind eine kleine Gruppe, die sich Donnerstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr trifft.
    Wir lesen uns durch verschiedene Bibeltexte und arbeiten an der Frage:
    „Wie aktuell sind die biblischen Aussagen und Zusagen immer noch und was bedeuten sie für unser Leben ` Heute´.“
    In unserem Bibelkreis unterhalten und diskutieren wir über bestimmte Themen aus der Bibel. Aber auch Aktuelles aus der heutigen Zeit steht manchmal an. Vor allem gefällt mir persönlich, dass wir uns innerhalb des Kreises gut verstehen, einander zuhören und miteinander reden.
     
    Wir sind ca. 8 Leute im Bibelkreis. Mit Singen, Beten und in der Bibel lesen verbringen wir
     
    1 ½ Stunden miteinander. Oft bewältigen wir schwierige Themen. Seit 20 Jahren bin ich dabei. In dieser Zeit sind Ältere verstorben. Aber immer kamen auch neue Leute dazu.
     
    Mit einer kleinen Adventsfeier schließen wir das Jahr ab.
     
    „So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.“ Johannes 3 Vers 16
     
    Zum Nachdenken:
    Warum schreibt man sich die Finger wund über einen, der angeblich tot sein soll?
    Oder füllt seitenweise Nachrichtenmagazine, um ihn „totzuschreiben?“
    Verfasst Bücher über einen angeblich toten Jesus, während Millionen sagen, dass er lebt?
    Warum verfilmt man immer wieder die Jesu Geschichte? Warum nur?
    Oder ist etwa doch mehr daran, als man zuzugeben wagt?
    Was fasziniert eigentlich Freund und Feind an diesem Jesus?

Wir laden herzlich jeden ein, der sich gerne darüber austauschen möchte oder einfach nur mit anderen Menschen über die Bibel, das Christentum, über Glaube und Hoffnung sprechen und mehr erfahren möchte

 

NetObjects Fusion 2013
Logo-Kirchenkreis-Braunfels

Evangelische Kirchengemeinde Erda - Großaltenstädten